Fan-Rezepte

Schwierigkeitsgrad:
Rezept als PDF herunterladen
Name des Rezeptes: Blechkuchen mit Mohn
Zubereitungszeit:
50 Minuten
Zutaten:
Für den Teig:
1 Zitrone (unbehandelt), 300 g Butter (weich), 200 g Zucker, 500 g Weizenmehl, 2 Eigelb (Gew.-Kl. M)

Für den Belag:
¾ l Smelk Classic, 2 Päck. Puddingpulver (Sahnegeschmack),1 Eiweiß, 1 Glas Kirschen, 500 g Mohnmasse (backfertig)
So wird´s gemacht:
Backofen vorheizen.
Zitronen waschen, Schale abreiben, auspressen und zusammen mit den restlichen Zutaten des Teiges zu einer krümeligen Masse verkneten. Die Hälfte des Teiges auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech drücken.

1/8 l Smelk mit dem Puddingpulver verrühren. Restlichen Smelk aufkochen. Puddingmilch unter Rühren zur kochenden Milch geben und erneut aufkochen lassen. Abkühlen lassen. Eiweiß steif schlagen und Kirschen abtropfen lassen. Anschließend Mohn, 2-3 EL Zitronensaft, Kirschen und Eischnee unterheben. Die Masse auf den Boden geben und mit dem restlichen Teig als Streusel bestreuen. Backen und eventuell nach 20-25 Minuten mit Alufolie abdecken.

Dieses Rezept reicht für 10 Portion/-en
Jetzt eigenes Fan-Rezept hinzufügen