Fan-Rezepte

Schwierigkeitsgrad:
Rezept als PDF herunterladen
Name des Rezeptes: Schoko-Törtchen
Zubereitungszeit:
50 Minuten
Zutaten:
Für den Teig:
200 g Weizenmehl
40 g Blütenzarte Köllnflocken
100 g Margarine
2 EL Zucker
2 Eier (M)

Für die Creme:
500 ml Smelk Schokolade
50 g Stärke
50 g Zucker
60 g Margarine
2 EL Puderzucker

eine handvoll TK-Himbeeren
So wird´s gemacht:
Zutaten für den Teig miteinander verkneten, eine Kugel formen und zugedeckt 30 Minuten kalt stellen. Backofen auf 200°C vorheizen vorheizen.
Muffinblech mit 12 Vertiefungen fetten. Teig in die Förmchen legen, dabei einen kleinen Rand formen. Teig mit der Gabel einstechen. Auf mittlerer Einschubleiste goldbraun ca. 25 Minuten backen. Teigschalen herausnehmen und abkühlen lassen.

Etwas Smelk mit Stärke glatt rühren. Übrige Smelkmilch erhitzen, Zucker dazu geben. Wenn es kocht, Temperatur zurückschalten und Stärke einrühren. Diesen Pudding 5 Minuten bei kleiner Hitze unter Rühren andicken und dann abkühlen lassen.
Margarine mit Eigelb schaumig und den Pudding löffelweise unter die Puddingmasse rühren. Diese Creme auf die die Törtchen verteilen und mit Himbeeren garnieren. 1 Stunde kalt stellen.
Dieses Rezept reicht für 4 Portion/-en
Jetzt eigenes Fan-Rezept hinzufügen